Jürg Halter im Selbstgespräch (Auszug):

„Was weckt ihre Sehnsüchte? 
Wolken. So dann. Ihr Lieblingssport? 
Flanieren. Und was ist die schönste Entdeckung? 
Die Leichtigkeit. Woran denken Sie im Moment?
 Tanzen ist nie falsch. Entschuldigen Sie die degoutante Frage: Was ist das Beste, um nach einem anstrengenden Tag zu entspannen? 
Kopfstand im Stossverkehr. Wo leben Sie zur Zeit? 
In Zuständen. Jürg Halter, ich danke Ihnen für dieses Gespräch. Jürg Halter, ich danke Ihnen für dieses Gespräch.“